Artikel aus Magazin - März 2016

    Aus Führerschein.info

    Motorradführerschein - Besonderheiten im Überblick

    31. März 2016  

    Das Fahren mit dem Motorrad symbolisiert für viele begeisterte Zweiradbesitzer eine Freiheit und die Möglichkeit auf Deutschlands Straßen zu entspannen. Auch viele Jugendliche sind daran interessiert einen entsprechenden Führerschein zu machen, doch gerade im Vergleich zum „normalen“ Autoführerschein gibt es einige Besonderheiten, die beachtet werden sollten. Seit 2013 gibt es in ganz Europa neue Richtlinien, die gerade Jugendliche in Bezug auf den Motorradführerschein betreffen und die verschiedenen Motorradführerscheine in die Klassen A1, A2 und A aufteilen. Doch wie genau sehen diese neuen Richtlinien aus und was sollte bei Theorie und Praxis erwartet werden?


    Quelle: Youtube.de Marc der Motovlogger Weiterlesen...

    Autokauf finanzieren - worauf ist zu achten Teil 2

    28. März 2016  

    Ein Autokauf ist teuer und wenn es um einen Neuwagen geht erst recht.Schnell ist man beim Kauf eines Neuwagens mit mittlerer Ausstattung bei über 25.000 Euro. Und damit fährt man nicht nicht einmal ein Modell mit vielen Extras. Wer diverse Zusatzausstattungen sein Eigen nennen möchte zahlt drauf - und so schnellt der Preis für den Neuwagen in die Höhe. Weiterlesen...

    Check24, Smava und andere Kreditvergleiche - worauf ist zu achten?

    21. März 2016  

    Das Internet hat die Aufnahme von Krediten nachhaltig verändert. In früheren Zeiten fiel es den Menschen oft schwer, ihre Hausbank aufzusuchen und nach einem Kredit zu fragen. Online fällt ihnen dieser Schritt wesentlich leichter, zumal sie gleichzeitig die Möglichkeit haben, Kreditangebote zahlreicher Banken rasch miteinander zu vergleichen. Weiterlesen...

    Wohin mit dem "Alten"?

    15. März 2016  

    Wenn Autos in die Jahre kommen werden sie oft zu einer reinen Kostenfalle. Dabei kommt es natürlich stark auf das jeweilige Fabrikat an; bei manchen werden schon nach 25.000 Kilometern die ersten Reparaturen fällig, andere schaffen 100.000 ohne größere Probleme. Wartungen und Reparaturen gehen auf Dauer ins Geld und wenn die Intervalle zwischen den einzelnen Werkstattbesuchen immer kürzer werden, stellt sich irgendwann unweigerlich die Frage nach einem neuen Fahrzeug. Untrennbar damit verbunden ist die Frage nach dem Wohin mit dem alten kfz. Hier kann man, je nach Zustand des Wagens, noch ein paar Euro rausschlagen. Weiterlesen...